Interstar Grundausstattung

Die Grundausstattung ist Ihre Basis für das Arbeiten mit Interstar. Sie beinhaltet die SQL-Datenbank-Struktur, auf die alle Interstar-Module zugreifen. In der Grundausstattung können Sie Adress-, Artikel- und Leistungsdaten oder auch Kalkulationsfaktoren, Textvorlagen und Mahnstufen zentral verwalten. Selbst wenn Sie Interstar im Netzwerkbetrieb für mehrere Anwender einsetzen, ist die Grundausstattung nur einmal erforderlich.


Wichtige Bestandteile der Grundausstattung sind:

  • Adressverwaltung für Kunden, Partner und Lieferanten: Hier können Sie alle erforderlichen Kontaktdaten festhalten, Dokumente, Bilder oder individuelle Preise hinzufügen und Details über die Notizfunktion ergänzen.
  • Personalverwaltung: In der Personalverwaltung werden Mitarbeiterangaben wie Unternehmensein- oder austritt, Privatadressen und Telefonnummern erfasst. Auch das Einfügen von Bildern ist möglich.
  • Artikelverwaltung mit Bebilderung: Artikelverwaltung und Materialbestellungen sind in Interstar optimiert für die DATANORM, ein Dateiformat für den standardisierten Datenaustausch von Artikelstammdaten zwischen Handwerksbetrieb, Fachhandel und Hersteller. Im Artikeleinkaufsführer können jedem Artikel mehrere Lieferanten mit den jeweiligen Preisen und Artikelnummern zugewiesen werden.
  • Leistungsverwaltung: In Interstar sind umfassende Leistungskataloge für die Gewerke des Energiehandwerks – Dachdecker, Zimmerer, Fensterbauer, Maler, SHK-Handwerker sowie Elektriker – hinterlegt.
  • Standardvorgaben für Ihre Projekte: Hinterlegen Sie Standardwerte für Zahlungsbedingungen und Zahlungsfristen, Mehrwertsteuersätze, Währungen oder Mahntexte, die von Ihnen dann im betreffenden Projekt angepasst werden können. Verwalten Sie Kostenstellen und Kostenarten und legen Sie Standardwerte für Ihre Kalkulationsfaktoren wie etwa Lohnzuschläge fest. Außerdem können Sie Nummernkreise für verschiedene Dokumentenkategorien wie Rechnungen oder Angebote definieren – neu angelegten Datensätzen wird dann automatisch die nächste verfügbare Nummer dieses Nummernkreises zugewiesen.
  • integrierte komplette Textverarbeitung: Erstellen Sie Textdokumente im Interstar-Texteditor und greifen Sie für Ihre Korrespondenz mit Kunden, Lieferanten oder Partnern auf die zahlreichen Textvorlagen der Interstar-Grundausstattung zurück. Hier können Sie außerdem Dokumentenvorlagen mit den erforderlichen Adressfeldern ganz nach Ihren Anforderungen erstellen oder verändern.
  • Druckmanager: Ob Aufmaßzähllisten für Ihre Mitarbeiter oder Materialpreisanfragen für Ihre Lieferanten – Interstar bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für die Erstellung von Formularen oder Reportzetteln, die Sie über den Druckmanager direkt aus dem Programm ausdrucken können. Wählen Sie den betreffenden Drucker bzw. Druckerschacht aus und legen Sie fest, ob ein Papierausdruck oder ein PDF-Dokument erstellt werden soll.
  • Einstellungen und Layouts der Programmoberfläche: Interstar verfügt über mehr als 30 verschiedene Layouts (sog. Skins). So können Sie im Handumdrehen das Erscheinungsbild von Interstar nach Ihren Vorlieben ändern.



Definition von Lohn-Kalkulationsfaktoren in Interstar

 


Firmendatenverwaltung in der Interstar-Grundausstattung


Zwei Beispiele für mögliche Layouts der Interstar-Programmoberfläche


Sie haben Fragen zur Interstar-Grundausstattung?
Gerne stellen wir Ihnen die Interstar-Grundausstattung in einer kostenlosen Online-Präsentation vor. Rufen Sie uns einfach an unter 063 44 - 94 41 50 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

i2plus GmbH
www.i2plus-interstar.de
vertrieb(at)i2plus.de
INTERSTAR ist eine Marke von i2plus
© 2015, i2plus